Herbstrallye Dobersberg
 
 
separator
 
News
Hermann Neubauer und Kärntner Copilot Gerry Winter feiern klaren Sieg!
Während Kärntens “Highlander” Alfred Kramer von der Motorelektronik in Stich gelassen wurde, spangen die Kärntner Copiloten in die Presche: Gerry Winter siegte als Aushilfe an der Seite von Hermann Neubauer...
 
 
News
Download: Kostenloses Programmheft - Murauer Rallyesprint St. Veit 2018!

Das kostenlose Programmheft mit allen wichtigen Informationen und News zum Murauer Rallyesprint St. Veit 2018 steht ab sofort zum Download zur Verfügung!

 
 
News
Galerie: Aktuelle Fotos und Videos!
Aktuelle Fotos und Videos von den Sonderprüfungen des Murauer Rallyesprint St. Veit 2018.



 
separator
 
 
News
Murauer Rallyesprint St. Veit 2018 - Alle Resultate!
Püntklich um 11 Uhr startete das erste Team am Samstag in den Murauer Rallyesprint St. Veit 2018. Vier Sonderprüfungen über knapp 63 standen auf dem Programm.
 
 
News
Murauer Rallyesprint St. Veit 2018 ist startklar!
Mit dem Murauer Rallye Sprint St. Veit feiert die Austrian Rallye Challenge ihren lang ersehnten Saisonauftakt.
 
 
News
Rallye-Radio: Die Stimmen der Piloten LIVE aus dem Regrouping!
Michael Noir Trawniczek ist auch beim Murauer Rallyesprint St. Veit 2018 wieder auf Stimmenfang unterwegs.


 
separator
 
separator
News
50
PRESSE

Hermann Neubauer und Kärntner Copilot Gerry Winter feiern klaren Sieg!

Während Kärntens “Highlander” Alfred Kramer von der Motorelektronik in Stich gelassen wurde, spangen die Kärntner Copiloten in die Presche: Gerry Winter siegte als Aushilfe an der Seite von Hermann Neubauer, der für ZM Racing gemeinsam mit dem Duo Rigler/Totschnig einen Doppelsieg einfahren konnte. Günther Knobloch und Lokalmatador Jürgen Rausch sorgen im M1-Serienauto als Gesamtdritte für die Sensation.

separator
News
50
PRESSESPIEGEL

Pressespiegel - Aktuelle Medienberichte:

Woche St. Veit, 22.05.2018 - "Vater gewinnt Familienduell"
Die Woche - 17.05.2018 - "Local Heroes" fordern Neubauer, Rigler und Co
Kronen Zeitung, 10.05.2018 - "St. Veit Comeback mit Staatsmeister Neubauer"
Woche St. Veit, 18.04.2018 - "Legendäre Strecke feiert ihr Comeback"
separator
News
50
INFO

Murauer Rallyesprint St. Veit 2018 - Live Resultate!

Püntklich um 11 Uhr startete das erste Team am Samstag in den Murauer Rallyesprint St. Veit 2018. Vier Sonderprüfungen über knapp 63 standen auf dem Programm, ehe gegen 19h der Zieleinlauf erwartet wurde.

separator
News
50
PRESSE

Stimmen am Abend vor dem Start:

Erste Stimmen und Bilder am Abend vor dem Start des Murauer Rallyesprint St. Veit 2018.

separator
News
50
PRESSE

Murauer Rallyesprint St. Veit ist startklar!

Mit dem Murauer Rallye Sprint St. Veit feiert die Austrian Rallye Challenge ihren lang ersehnten Saisonauftakt. Hermann Neubauer kommt als großer Topfavorit, doch „Highlander“ und St. Veit-Rekordsieger Alfred Kramer, Bernd Zanon, Dani Fischer, Gerald Rigler und die S2000-Lokalhelden Heinz und Karl-Heinz Leitgeb wollen dagegenhalten.

separator
50
LIVE RADIO

Rallye-Radio: Die Stimmen der Piloten LIVE!

Michael Noir Trawniczek ist auch beim Murauer Rallyesprint St. Veit 2018 wieder auf Stimmenfang unterwegs. Zu folgenden Zeiten können die Interviews LIVE über folgenden Link empfangen werden.

separator
50
DOWNLOAD

Download: Kostenloses Programmheft - Murauer Rallyesprint St. Veit 2018!

Das kostenlose Programmheft mit allen wichtigen Informationen und News zum Murauer Rallyesprint St. Veit am 19. Mai 2018 steht ab sofort auf der Webseite zum Download zur Verfügung!

separator
News
50
INFO

Straßensperren beim Murauer Rallyesprint St. Veit 2018:

Aufgrund der Sonderprüfungen beim Murauer Rallyesprint St. Veit, der am Samstag, dem 19. Mai 2018, stattfindet, kommt es zu folgenden Straßensperren:

10.30 bis 14.30: Rastenfed bis Straßburg (Start: L 67b Gunzenberg Str.)
15.30 bis 19.45: Schaumboden bis Gradenegg (Start: L 93a Steinbichler Str.)

separator
News
50
TEILNEHMER-VORSCHAU

Teilnehmer-Vorschau: Reini Sampl / Tina Annemüller - Audi TTS!

Behindertensportler Reini Sampl, kehrt an den Platz zurück wo nach seiner erfolgreichen Behindertensportkarriere nach dem Paralympics 2014 in Sochi ein neues Kapiptel in seinem Leben begann und er in St. Veit 2015 seine erste Rallye bestritten hat.

separator
News
50
PRESSE

Hermann Neubauer gibt in St. Veit ein Comeback in Österreich!

Hermann Neubauer wird beim Murauer Rallye Sprint St. Veit in diesem Jahr seine erste Rallye auf heimischem Boden absolvieren. Der Rallye-Staatsmeister 2016 und Vizechampion 2017 kämpft in der Europameisterschaft mit Umstellungsproblemen vom World Rally Car auf den drehmomentschwächeren R5-Boliden.

separator
50
INFO

Event & Rallye Club St. Veit:

Der Event & Rallye Club St. Veit - kurz ERC St. Veit - stellt sich vor.

separator
50
ONBOARD-VIDEO

Onboard-Video: Das Highlight Sonderprüfung 3/4!

Prunkstück und Höhepunkt der Premiere des 1. Murauer Rallyesprint St. Veit ist eine 20,2 Kilometer lange Sonderprüfung (SP 3/4 „Schaumboden-Gradenegg“) mit einer ganz besonderen Geschichte...

separator
News
50
PRESSE

Letzte Chance dabei zu sein!

Achtung: Heute, Freitag 04. Mai, um 24 Uhr ist Nennschluss für den Murauer Rallye Sprint. Mit derzeit 63 Nennungen erwartet uns zu Pfingsten ein Rallye-Wochenende der Spitzenklasse. Die Teilnehmer kommen aus 5 Nationen: Österreich, Deutschland, Ungarn, Slowenien und Italien...

separator
News
50
PRESSE

St. Veiter Rallye-Comeback: Rundum optimiert!

Mit neuem Organisationsteam gibt die seit 2007 bestehende ARC-Rallye nur zwei Jahre nach dem Abschied ein Comeback als kompakter Rallye Sprint. Die ebenfalls neu organisierte Austrian Rallye Challenge feiert diesmal sogar ihren Saisonauftakt, im Alpe Adria Rally Cup fährt man Lauf zwei.
separator
News
50
PRESSE

Alfred Kramer - Es kann nur einen geben!

Alfred Kramer hat mit seinem bereits legendären Mitsubishi EVO 6.5 jeweils in geraden Jahren (2008, 2010, 2012 und 2014) 4 Mal die Jacques-Lemans-Rallye auf der Straße gewonnen. Auch den 2014 erstmals stattfindenden Rallyesprint in St.Veit konnte er für sich entscheiden.
separator
News
50
PRESSE

Erich Haberl - Allen VORAUS der Unternehmer im "UN-Ruhestand"

Bereits in den siebziger Jahren war der Kraiger Transportunternehmer Erich Haberl eine der bekannten Kärntner Rallye-Legenden - zusammen mit dem mehrfachen Rallye-Staatsmeister Klaus Russling schnupperte er bereits 1970 Rallyeluft.
separator
Weitere Newsmeldungen finden Sie im Archiv!
separator